Navigation Links Rechts

Aktuelle Meldungen

Nominierung für den Deutschen Verpackungspreis

Unsere Einreichung „XXLONG Faltschachtel“ wurde für den Deutschen Verpackungspreis 2013 nominiert!

Wir freuen uns, über die Auszeichnung der Nominierung! Die Preisträger werden am 23. September zur Preisverleihung des Deutschen Verpackungspreis 2013 im Rahmen einer festlichen Gala ausgezeichnet.

Die Verleihung bildet das Vorabend-Event zum Auftakt der FachPack 2013. Die nominierten und prämierten Verpackungen werden im Rahmen der FachPack vom 24.09 - 26.09.2013 in Nürnberg in der Halle 6, Stand 459 ausgestellt. In den kommenden Tagen werden die nominierten Verpackungen auch im Internet unter www.verpackungspreis.de zu sehen sein.

Die längsten Packungen im STROBEL-Universum

So jung wie das Jahr, ist auch die neueste STROBEL-Entwicklung. Eine über 150 cm lange Faltschachtel mit einer Seitenlänge von nur 28 mm.

Eine solche Lösung ist mit einem Bogenformat von max. 102 cm Breite nicht einteilig umsetzbar. Es brauchte einiges an Know-how, um eine Klebevariante zu entwickeln, die stabil ist, einfach und schnell zu verkleben ist und dabei auch noch gut aussieht. Durch die spezielle Verzahnung der beiden Teile ist es möglich, diese exakt zu fixieren und in nur einem Arbeitsschritt rundum zu verkleben. So lassen sich Packungen bis zu 2 Meter Länge als einteilige Lösung beim Endkunden realisieren. Diese spezielle Fügevariante wurde zum Gebrauchsmuster angemeldet.

Interaktives 3D-Modell zur Druckkontrolle!

Ab sofort erhalten Sie mit der bekannten PDF zur Überprüfung und Freigabe der Druckdaten ein interaktives 3-D-Modell zur Kontrolle der Seitenanordnung und Übergänge. Klicken Sie das 3D-Modell an und bewegen Sie es mit gedrückter Maustaste in alle Richtungen.

Schon vor dem Druckbeginn haben Sie jetzt ein räumliches Produkterlebnis. Sie brauchen dazu nur den Adobe Reader, kostenfrei zum download unter http://get.adobe.com/de/reader/ oder Adobe Acrobat (kostenpflichtig).

Vorteile:

  • Prüfung der Konstruktion und Bedruckung in 3D – durch Drehen in beliebiger Richtung
  • Einfache Weitergabe auch an Nicht-Fachabteilungen
  • Nahezu jeder internetfähige Arbeitsplatz hat Adobe Reader installiert
  • Keine besondere Grafikkarte notwendig einfügen

Kundenstimmen:
Geschätsführer Herr Weiss von der Firma Weiss-Natur-Idee-Pur:
„Wir halten die 3D-pdf für eine sehr gute und hilfreiche Ergänzung zur herkömmlichen Druckfreigabe“

Frau Sandra Wolf von RUBEL CORPORATE DESIGN:
„Die 3D-pdf erleichtert die Kommunikation in vielerlei Hinsicht“, sie ist sehr gut.

Um das 3D-Modell-pdf zu öffnen, klicken Sie bitte hier.

Aktuelle Meldungen

Nominierung für den Deutschen Verpackungspreis

Unsere Einreichung „XXLONG Faltschachtel“ wurde für den Deutschen Verpackungspreis 2013 nominiert!

Wir freuen uns, über die Auszeichnung der Nominierung! Die Preisträger werden am 23. September zur Preisverleihung des Deutschen Verpackungspreis 2013 im Rahmen einer festlichen Gala ausgezeichnet.

Die Verleihung bildet das Vorabend-Event zum Auftakt der FachPack 2013. Die nominierten und prämierten Verpackungen werden im Rahmen der FachPack vom 24.09 - 26.09.2013 in Nürnberg in der Halle 6, Stand 459 ausgestellt. In den kommenden Tagen werden die nominierten Verpackungen auch im Internet unter www.verpackungspreis.de zu sehen sein.

Die längsten Packungen im STROBEL-Universum

So jung wie das Jahr, ist auch die neueste STROBEL-Entwicklung. Eine über 150 cm lange Faltschachtel mit einer Seitenlänge von nur 28 mm.

Eine solche Lösung ist mit einem Bogenformat von max. 102 cm Breite nicht einteilig umsetzbar. Es brauchte einiges an Know-how, um eine Klebevariante zu entwickeln, die stabil ist, einfach und schnell zu verkleben ist und dabei auch noch gut aussieht. Durch die spezielle Verzahnung der beiden Teile ist es möglich, diese exakt zu fixieren und in nur einem Arbeitsschritt rundum zu verkleben. So lassen sich Packungen bis zu 2 Meter Länge als einteilige Lösung beim Endkunden realisieren. Diese spezielle Fügevariante wurde zum Gebrauchsmuster angemeldet.

Interaktives 3D-Modell zur Druckkontrolle!

Ab sofort erhalten Sie mit der bekannten PDF zur Überprüfung und Freigabe der Druckdaten ein interaktives 3-D-Modell zur Kontrolle der Seitenanordnung und Übergänge. Klicken Sie das 3D-Modell an und bewegen Sie es mit gedrückter Maustaste in alle Richtungen.

Schon vor dem Druckbeginn haben Sie jetzt ein räumliches Produkterlebnis. Sie brauchen dazu nur den Adobe Reader, kostenfrei zum download unter http://get.adobe.com/de/reader/ oder Adobe Acrobat (kostenpflichtig).

Vorteile:

  • Prüfung der Konstruktion und Bedruckung in 3D – durch Drehen in beliebiger Richtung
  • Einfache Weitergabe auch an Nicht-Fachabteilungen
  • Nahezu jeder internetfähige Arbeitsplatz hat Adobe Reader installiert
  • Keine besondere Grafikkarte notwendig einfügen

Kundenstimmen:
Geschätsführer Herr Weiss von der Firma Weiss-Natur-Idee-Pur:
„Wir halten die 3D-pdf für eine sehr gute und hilfreiche Ergänzung zur herkömmlichen Druckfreigabe“

Frau Sandra Wolf von RUBEL CORPORATE DESIGN:
„Die 3D-pdf erleichtert die Kommunikation in vielerlei Hinsicht“, sie ist sehr gut.

Um das 3D-Modell-pdf zu öffnen, klicken Sie bitte hier.

Newsletterarchiv



Newsletteranmeldung
Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

Jobs

Entscheidend für unseren Erfolg am Markt sind unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Gemeinsam mit ihnen haben wir unsere Leitlinien erarbeitet.

Warum zu uns?

Für die spannenden Aufgaben von morgen suchen wir aktive und leistungsbereite Menschen. Gemeinsam im Team verwirklichen wir für unsere Kunden anspruchsvolle Projekte. Wir legen genauso Wert auf einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess wie auf  Tradition. Permanenter Personalwechsel ist nicht unser Ziel und dafür tun wir einiges: Kostenlose Rückengymnastik im Haus, jährlicher Gesundheitstag, Sommerfest, Sicherheitsschuhe, Gesundheitsprämie, Urlaubsgeld und Jahressonderzahlung.

Bewerbungen auf offene Stellenangebote richten Sie bitte per email an Frau Monika Bechtold unter bewerbung@strobel-ag.de. Nach Eingang und Sichtung der Bewerbungen erhalten Sie einen Zwischenbescheid.

Unsere aktuellen Stellenangebote: